Internist
klaus bernhofer

Anmeldung

Terminvergabe telefonisch zu unseren Ordinationszeiten.

Wir empfehlen die Anmeldung vor 7:45 und zwischen 11:30 und 13:00.

Leider sind Wartezeiten „in der Telefonschleife“ nicht zu vermeiden. Wichtig für die Terminfestlegung ist die Dringlichkeit und Intensität Ihrer Beschwerden. Wartezeiten für Kontrollen oder erweiterte internistische Untersuchungen sind leider zu erwarten, dringende Fälle versuchen wir so rasch wie möglich zu betreuen.

Notfälle müssen allerdings unmittelbar vom Hausarzt oder Notarzt versorgt werden. Wichtig, im Falle einer Überweisung durch Ihren Hausarzt, ist auch die Fragestellung und eventuelle Langzeitmessungen ( 24h-EKG, Langzeitblutdruck) zur optimalen Planung bekanntzugeben. Grundsätzlich sollten Sie falls vertretbar nüchtern zur Untersuchung kommen, allerdings sollen regelmäßige Medikamente (außer die Diabetestabletten) mit einem Glas Wasser genommen werden. Insulinpflichtige Diabetiker injezieren Ihre Therapie und frühstücken wie gewöhnlich.

Fremdsprachen : Englisch& Spanisch(A2-B1Niveau)

Körperliche Behinderungen: Ordination mit Rollstuhl erreichbar,leider kein Behinderten WC.